Geschichte

  • 1964 Gründung Zweckverband
  • 1973 Anschluss Amlikon, Bissegg, Zezikon, Märwil
  • 1974 Gründung RVM-Süd
  • 1986 Anschluss Affeltrangen, Tobel-Tägerschen, Bettwiesen
  • 1987 Anschluss Bronschhofen
  • 1990 Anschluss Thundorf, Stettfurt
  • 1991 Teilanschluss Wil
  • 1993 Anschluss Braunau, Wuppenau
  • 2005 Vollanschluss Wil